Category Archives: Danke-kerzen

Hochzeitskerze aus altem Wachs

Diese Hochzeitskerze hat gleich zwei Besonderheiten.

Zum Ersten das Wachs: Wir haben die beiden Taufkerzen der Brautleute eingeschmolzen und daraus die Hochzeitskerze gegossen. Um auch das restliche Wachs aufzubrauchen, wurde die kleine Kerze gemacht.

Zum Zweiten der Dekor: Dazu haben die Brautleute Schleierkraut getrocknet und gepresst, welches ich dann auf die Kerze aufgebracht habe.

Kerze für Oskar und Familie

Im Jahr 2011 habe ich für Johanna eine Taufkerze und für ihre Eltern die Hochzeitskerze gefertigt. Beide Kerzen haben farblich abgestimmte, eingegossene Farbstreifen.

Oskar2016 (21)oskar2016-6kleinzuschnitt

Im Jahr 2016 ist nun die Taufkerze für Oskar dazugekommen. Angelehnt an das bereits vorhandene Design, nur dieses mal mit grünen Streifen und Fischle. Gleichzeitig haben wir Danke-Kerzen entworfen, die wiederum zu den Taufkerzen von beiden Kindern passen.

oskar2016-zuschnitt-klein

Und hier noch ein Familienbild:

oskar2016-zuschnitt

Taufkerze

Die Taufkerze hat einen orangefarbenen Kern, der durch die Kerze hindurchschimmert. Ebenfalls in orange gehalten sind die Danke-Kerzen. Das Motiv wurde auf Namen und Datum reduziert. Dafür schmückt sich die Kerze mit einem edlen Perlenband, in dem Symbole aus Perlmutt eingearbeitet sind.

Ida2016 (6)bearb Ida2016 (26) Ida2016 (19)zuschnitt

 

 

Hochzeitskerze

Bei dieser Hochzeitskerze habe ich mich bei Design und Schrift streng an die Gestaltung der Hochzeitseinladung gehalten.

sabrinamario2016-kleinbearb

Kerze mit Vergissmeinnicht

Hier nochmals die ovale Kerze mit zwei Dochten.

Die Geschichte zum Motiv: Auf der Hochzeitseinladung war ein Bild des Brautpaares mit einem massiven, gut verankerten Gipfelkreuz im Hintergrund. Deshalb habe ich das Verzierwachs mit der Holzstruktur verwendet und das Kreuz zusätzlich eingefaßt, um dieses eben auch massiver wirken zu lassen. Die Vergissmeinnicht waren Wunsch der Braut und wiederholten sich in der Blumendekoration bei der Hochzeit.

DSC04977 klein

DSC04981 klein

UlrikeChristian klein

Hochzeitskerze mit Spitzen

Das Wachs für diese Kerze haben wir deutlich cremefarben eingefärbt, damit sich die weisse Spitzenborte schön von der Kerze abhebt. Das Dekorbändchen und das mittigen Muster ist aus mattgoldenem Verzierwachs gefertigt und ist so auch auf der Einladungskarte des Hochzeitspaares wieder zu finden.

AngelikaRichard (12)klein

AngelikaRichard (10)klein

AngelikaRichard klein

Die Hochzeitskerze ist etwa 19 cm breit und 15 cm hoch, ovalförmig und hat zwei Dochte. Die kleineren Dankekerzen haben eine etwas schmalere Spitzenborte und einen einfacher gestalteten Dekor.

Hochzeitskerze mit Lebensbaum

Die große Hochzeitskerze besteht aus zwei einzelnen Kerzen, die zusammengestellt das Motiv ergeben, so wie in der Ehe zwei Menschen zusammenstehen und das Paar ergeben. Auf den kleinen Danke-Kerzen für Trauzeugen, Eltern oder dem Brautpaar nahestehende Personen haben die selbe Form wie die Hochzeitskerzen, sind aber nur halb so groß und mit einem Detail der Hochzeitskerzen dekoriert. 

MelissaDieter2015 Zuschnitt klein

Die beiden grünen Streifen im unteren Teil der Kerze sind durchgefärbt. Das heißt, ich habe den oberen Teil der Kerze mit weissem Wachs gegossen, dann einen Streifen mit hellgrünem Wachs aufgegossen und zum Schluss mit dunkelgrünem Wachs aufgefüllt.

Hochzeitskerze

Als Vorlage für die Gestaltung dieser Hochzeitskerze und der Dank-Kerzen für die Trauzeugen diente die Einladungskarte des Hochzeitspaares. Übernommen haben wir Farbe und Design vom Schriftzug und von den beiden inneinander verschlungenen Herzen.

N&R2015 (2)

Hochzeitskerzen

Ausgewählt wurde hier ein sehr schönes Exemplar einer Rakukerze mit dem charakteristischen Rissmuster und passend dazu das marmorierte Blattwachs. Als Besonderheit wünschte sich das Brautpaar das Datum in römischen Ziffern ausgeführt. Motiv und Farbe der kleineren Begleitkerzen ist an den Dekor der Hochzeitskerze angelehnt. Die Begleitkerzen werden üblicherweise nach der Trauung vom Hochzeitspaar als Zeichen der Dankbarkeit und Anerkennung an Eltern, Trauzeugen, Freunde oder Verwandte verschenkt – eine sehr schöne Geste.